DIY, easy-peasy, freebie, Kleinigkeiten, Papier, Pflanzen
Kommentare 14

Freebie: Pflanzenstecker

So langsam kann man sich ja endlich wieder frische Kräuter auf die Fensterbank stellen. Ich liebe den leichten Geruch von Basilikum Rosmarin und Co in der Wohnung, das fühlt sich dann gleich ein bisschen mehr nach Sommer an. Und das Essen schmeckt natürlich auch viel besser mit frischen Kräutern drin. Ich wollte jedenfalls nicht länger warten und habe mir ein paar neue duftende Mitbewohner ins Haus geholt. Damit ich auch ja nicht in der Eile zu den falschen Kräutern greife, habe ich Pflanzschilder gebastelt, die nebenher (oder eigentlich hauptsächlich) als Deko fungieren.

Und damit ihr alle auch etwas davon habt, gibt es die Kräuter-Sprechblasen für euch als freebie zum Runterladen.

end_wm

Die Idee ist super einfach und schnell umgesetzt.

Ihr braucht:

  • Vorlage auf Papier
  • Schere
  • Schaschlikspieße
  • Tesafilm

Und so geht’s:

Druckt hier die Vorlage für die Pflanzschilder auf dickem Papier (250 – 300 g) aus. Dann schneidet ihr die Sprechblasen auf und klebt von hinten einen Schaschlikspieß an.

step_wm

Jetzt werde ich mit eine Tasse frischen Pfefferminztee gönnen und dann mal beim Creadienstag vorbei schauen.

Liebe Grüße und bis bald!

Liska

14 Kommentare

  1. Einen Pfefferminztee trinke ich mit, die Kräuter dazu habe ich da.
    Deine Beschriftung ist klasse – so kommen die Kräuter auch einmal zu Wort.
    Herzliche Grüße, Cora

  2. So eine schöne und einfache Idee! Die Kräuter auf der Fensterbank werde ich zwar höchstwahrscheinlich auch ohne Schildchen nicht verwechseln, aber ich finde die Idee mit den Sprechblasen echt witzig. Vielleicht lasse ich meine Kräuter kleine Sprüchlein sagen, wie: “iss mich jetzt bevor ich welke”, oder “Nimm mich, ich schmekce viel besser als der Thymina neben mir” 😉
    Eine kreative Woche und xoxo Johanna

    • Liska sagt

      Ja, das ist auch eine gute Idee 😉 Oder man könnte die Petersilie nach dem Schnittlauch “rufen” lassen und den Schnittlauch nach der Petersilie. Völlig verwirrend, aber witzig

      • Schildchen mit ausrufen wie HIlfe oder ICH VERTROCKNE wären auch nicht schlecht^^ für menschen mit dem brauen Daumen

        • Liska sagt

          Noch sehen meine Kräuter schön grün aus, aber in ein paar Monaten (oder wenn ich die ganze Pfefferminze schneller in Tee verarbeite, als sie nachwächst) könnte ich solche Schilder in der Tat gebrauchen 😉

  3. Was für ne süße Idee.
    Leider habe ich meinen Kräuterwald auf dem Balkon – darum muss ich überlegen, wie ich deine Sprechblasen wetterfest machen könnte …
    Lieben Gruß vonKarin

    • Liska sagt

      Du könntest die Sprechblasen laminieren, oder mit dursichtiger Klebefolie bekleben. Wenn Du eien kleinen Rand lässt, sollte das funktionieren.

  4. Witzig! Ich habe mir identische Aufsteller aus Fimo gebastelt und vegessen dazu einen Post zu machen 😉 Zwei Kreative ein Gedanke oder so^^
    LG Kerstin

    • Liska sagt

      Hihi, das ist ja lustig. Würde mich freuen, wenn Du Deine Pflanzstecker noch postest. *neugierig*

  5. Haha, wie witzig! Ich hab mir auch welche aus Modelliermasse gemacht – und auch in Sprechblasenform! Damit die Pflänzen auch mal mit mir sprechen (und weil ich immer vergesse, wo ich was aus säe)…
    Liebe Grüße!
    Sonja

    • Liska sagt

      Dann sind wir ja schon zu Dritt mit dieser Idee. Scheint also eine gute gewesen zu sein 😉

  6. Super Idee.- Ich will am Wochenende nen bissel auf meinem Balkon herumwerkeln und da werde ich wohl auch ein paar herstellen. LG erie1203

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>