DIY, easy-peasy, Geschenkideen, Kleinigkeiten
Kommentare 2

easy-peasy: Herz-Pin

Endlich ist sie wieder so richtig da, die Sonne! Ich freue mich, meine kurzen Hosen wieder aus dem Schrank holen zu können – vor allem, weil ich dafür extra ein paar Herz-Pins gebastelt habe. Die sind miniminimini-klein, was mich kurzzeitig vor ein Verschluß-Problem gestellt hat. Selbst die kleinsten Broschennadeln sind zu groß für meine ca. 1 cm großen Herzen und im hiesigen Bastelladen gibt es keine Schmetterlingsverschlüsse zu kaufen. Aber: Not macht erfinderisch, also habe ich einfach eine Reißzwecke als Pin angebracht und benutze zum Verschließen einen Schmetterlingsverschluss aus meiner Broschensammlung – die zieht man ja sowiso nie alle auf einmal an. Jedenfalls nicht mehr, seitdem die frühen 90er vorbei sind 😉

Herz-Pin-end2_wm

 

Ihr braucht:

  • Fimo
  • Mini Plätzchen-Ausstecher
  • Reißzwecke
  • Kleber
  • Schmetterlingsverschluss

Herz-Pin-steps_wm

 

Und so wird’s gemacht:

  1. Rollt das Fimo auf ca. 5 mm aus und Stecht die Herzform mit einem Mini-Plätzchenausstecher aus. Mein Ausstecher ist ca. 1 cm breit.
  2. Ab in den Ofen: Backt das Fimo 30 min bei 110°C
  3. Klebt die Reißzwecke mit Bastelkleber auf. Ein Schmetterlingsverschluss aus meiner Broschensammlung sorgt dafür, dass die Nadel am Ende nicht durchpikst.

Herz-Pin-end1_wm

Damit verabschiede ich mich nun in die Sonne! Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende!

Liebe Grüße und bis bald!

Liska

2 Kommentare

  1. Solche mag ich auch haben! Und Sommer 😉 Coole Idee und schaut auch easy aus. Das könnte ja ich eventuell schaffen. LG aus der Ferne

  2. Liska sagt

    Das ist wirrklich easy-peasy. Das kannst Du auf jeden Fall!
    Liebe Grüße zurück
    Liska

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>