Allgemein
Kommentare 3

photokina 2014: DIY Workshop

Endlich habe ich es auch mal geschafft, die photokina in Köln zu besuchen. Die Messe ist riesig und ich hätte bestimmt zwei Tage lang nur rumlaufen und schauen können. Aber so viel Zeit hatte ich dann auch nicht, denn ich hatte ja ein Date am Handmade Kultur Stand: drei Workshops, bei denen ich Bastelbegeisterten zeigen konnte, wie man Schlüsselanhänger und Magnete mit eigenen Fotos bastelt. Wir hatten eine Menge Spaß, haben ordentlich mit Kleber und Wasser rumgesaut und hatten am Ende viele schöne, individuelle Ergebnisse. Zum Glück hatte ich eine liebe Freundin dabei, die den Workshop für mich (bzw. für euch) dokumentiert hat. Vielen Dank für die Fotos, Monia!

Workshop_wm3

Am Handmade Kultur Stand angekommen, fand ich bereits einen liebevoll eingedeckten Tisch vor, mit Material-Paketen für die Teilnehmer. Viel vorbereiten musste ich also nicht und konnte mich ganz darauf konzentrieren, mich auf den Workshop zu freuen. Besonders schön fand ich auch Marion von Handmade Kultur, mit der ich schon viel gemailt hatte, mal persönlich zu treffen. Einen Kaffee später ging auch schon der erste Workshop los.

Workshop_wm2

Ich muss sagen, ich war schon überrascht, was für einen Andrang es für die Workshops gab. Natürlich im positiven Sinne. Ich hatte echt nicht damit gerechnet, dass alle Workshops voll sein würden. Es war eine ziemlich bunte und sympathische Mischung an Teilnehmern. Auch einige Männer haben mitgepotcht, was ich besonders schön fand, denn – Hand aufs Herz – Männer sind in der DIY Szene leider eine Rarität. Da wir einen Laserdrucker vor Ort hatten, konnten die Teilnehmer sich mitgebrachte Motive ausdrucken. Für diejenigen, die keine Fotos mitgebracht haben, gab es jede Menge Motive, die Marion und ich zusammengestellt hatten. Dann wurde gepotcht, gefönht und gerubbelt was das Zeug hält, bis die Teilnehmer eine bunte Mischung aus Schlüsselanhängern und Magneten mit nach Hause nehmen konnten. Obendrauf gab’s auch noch ein Handmade Kultur Magazin und die Anleitung, damit es zuhause gleich weiter gehen kann mit dem Potchen. Wenn ihr jetzt auch Lust bekommen habt, könnt ihr hier die Anleitung finden.

Workshop_wm1

Handmade Kultur, es war wirklich schön mit euch! Und auch an die Teilnehmer vielen Dank fürs Mitmachen. Es ist einfach immer wieder schön, zusammen kreativ zu sein!

Liebe Grüße und bis bald!

Liska

3 Kommentare

  1. Ich wohne in Köln und schaffe nicht mal das! Wie gerne hätte ich bei deinem Workshop ebenfalls mitgemacht, denn Potchen ist der Knaller!!! Ich liebe ja deinen Schlüsselanhänger mit dem Zebra! Liebe Grüße und schönes Wochenende… Michaela

    • Liska sagt

      Oh Schade. Das wäre bestimmt lustig gewesen, wenn Dui mitgemaht hättest.
      Dir auch ein schönes Wochenende!
      Liska

  2. Hallöchen,
    durch Zufall bin ich auf Deinen Blog gestoßen.
    WOW! So tolle Sachen gibt es hier zu entdecken ♥♥♥ Hier schau ich jetzt öfters mal rein ;o)

    Ganz liebe Grüße Petra

Hinterlasse einen Kommentar zu Liska Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>